Skip to main content

Dunstabzugshaube Umluft Test: Überblick und Ratgeber


Nicht jeder hat die Möglichkeit ein Abluftsystem in seiner Küche zu installieren. Entweder ist eineIn diesem Artikel finden Sie Infos zum Dunstabzugshaube Umluft Test Installation von Abluftrohren nicht möglich oder man möchte einfach die aufwendige Installation vermeiden. In Hochhäusern zum Beispiel ist die Verwendung einer Abluft-Dunstabzugshaube nicht ohne weiteres möglich. Müssen Sie deshalb auf einen der wichtigsten Helfer in der Küche verzichten? Nein, natürlich nicht! In unserem Dunstabzugshaube Umluft Test finden Sie ausgewählte, sorgfältig getestete Dunstabzüge, die auch einen Umluftbetrieb ermöglichen. Dabei sparen Sie sich eine Menge Mühe und die Nachteile sind überschaubar. Alle wichtigen Informationen, die Sie vor der Kaufentscheidung benötigen, finden Sie im folgenden Artikel. Für allgemeine Informationen empfehlen wir unsere Startseite Dunstabzugshauben Test 2017.


Wie funktioniert eine Dunstabzugshaube Umluft?

Umlufthauben saugen den beim Kochen entstehenden Wrasen über dem Kochefeld an. Anschließend werden die Dampfwolken durch ein mehrlagiges Filtersystem im Inneren der Dunstabzugshaube geleiteWie funktioniert eine Umlufthaube?t. Die Filter reinigen hier die durchströmende Luft von Fett und Gerüchen. Während der erste Filter – wie bei einer Abluft-Dunstabzugshaube – ein Fettfilter ist, benötigt eine Dunstabzugshaube Umluft zusätzlich noch einen Aktivkohlefilter. Nur so kann sie auch Gerüche absorbieren (mehr dazu im nächsten Absatz). Anschließend gibt eine Umlufthaube die angesaugte und gereinigte Luft wieder an den Raum ab. Es entsteht also ein geschlossener Luftkreislauf in Ihrer Küche, wodurch die Raumluft kontinuierlich gesäubert wird. Im Dunstabzugshaube Umluft Test erwies sich als entscheidender Vorteil gegenüber Ablufthauben: Es ist kein Ausgang nach Außen nötig – somit entfällt die Installation von Abluft-Rohrleitungen. Das macht die Verwendung einer Dunstabzugshaube manchmal überhaupt erst möglich (zB. in Hochhäusern).


Vor- und Nachteile im Dunstabzugshaube Umluft Test

Ein großer Vorteil, der allen Umlufthauben gemein ist, besteht darin, dass im Winter wertvolle Wärme nicht nach außen geleitet wird, was bei Ablufthauben jedoch der Fall ist. Es gibt durchaus Kunden, die sich für Umlufthauben mit starker Saugleistung entschieden und beim Kochen an kalten Tagen den Wärmeverlust merkbar wahrnahmen. Somit kann eine Umlufthaube helfen, aktiv Energie zu sparen und die Umwelt zu schonen. (Quelle: HEA Fachwissen – Dunstabzugshauben)

Weitere Vor- und Nachteile:

  • Dunstabzugshaube sehr einfach zu montieren
  • Kein Energie-Verlust (Luftkreislauf geschlossen)
  • bauliche Veränderungen nicht nötig (keine Rohrleitungen, keine Wanddurchbrüche)
  • Feuchtigkeit wird nicht abgeleitet, dadurch Lüften notwendig (im Winter Wärmeverlust)
  • Höhere Wartungskosten: Aktivkohlefilter muss regelmäßig getauscht werden
  • Aktivkohlefilter verringert Umwälzleistung (stark)
  • Betrieb mit Aktivkohlefilter immer etwas lauter
  • Sämtliche Bauarten (Kopffreihauben, Unterbauhauben, Tischhauben/Muldenhauben) gibt es als Abluft- oder als Umlufthauben.


    Welche Filter benötigt eine Dunstabzugshaube Umluft?

    Der Erfolg der Luftreinigung ist bei einer Dunstabzugshaube Umluft zu einem Großteil von Ausführung und Qualität der verwendeten Filter abhängig. Doch welche Filter werden überhaupt benötigt? Hier eine Übersicht:

    • Fettfilter

    Dieser Filter ist nötig, um dem angesaugten Kochwrasen Fette und Öle zu entziehen. Hier kommen meist wiederverwendbare Metallfilter zum Einsatz. Diese muss man regelmäßig reinigen, da angesammelte Fette die Saugleistung verringern und sogar eine Brandgefahr darstellen können. Die Reinigung erfolgt per Hand oder in der Spülmaschine.

    • Aktivkohlefilter

    Der vom Fett befreite Wrasen trifft nun auf den Aktivkohlefilter, auch genannt Geruchsfilter. Dieser soll, wie der Name schon vermuten lässt, die Gerüche absorbieren. Aktivkohle ist eine spezielle Kohleart, die eine hochporöse Oberfläche besitzt. Die Wirkungsweise ist mit der eines Schwamms vergleichbar: Durch die extrem große Oberfläche der Aktivkohle werden Gerüche regelrecht aufgesaugt.

    Tatsächlich werden die Geruchsmoleküle durch eine chemische Reaktion an die Kohle gebunden. Das erklärt auch wieso Sie den Kohlefilter regelmäßig tauschen müssen. Irgendwann ist die Oberfläche gesättigt und kann keine weiteren Moleküle mehr binden. Abhilfe schafft dann nur noch ein neuer Filter.

    »Hier gibt’s Hilfe beim Reinigen der Dunstabzugshaube/Filter.

     


    Was gilt es bei einer Dunstabzugshaube Umluft zu beachten?

    Beachten Sie folgende Punkte, um die passende Umlufthaube im Test zu finden:Fragen und Antworten zu Umluft Dunstabzugshauben

    Feuchtigkeit

    Umlufthauben filtern zwar effektiv Fette und Gerüche, die Feuchtigkeit bleibt jedoch Großteiles in der Luft bestehen. Somit ist es notwendig, nach dem Kochen mit weit geöffnetem Fenster zu lüften. Nur so kann man verhindern, dass die Feuchtigkeit vom Kochen im Raum verbleibt und Schimmelpilze entstehen lässt. Das Lüften kann gerade bei kalter Jahreszeit zum Abfall der Raumtemperatur und Entweichen der Wärme führen.

    Nachlauf

    Damit der Geruchsfilter optimal funktioniert, ist es empfehlenswert, ein Dunstabzugshaube Umluft auch nach dem Kochen noch ungefähr 15 Minuten laufen zu lassen. Dadurch trocknet der Filter ordentlich. Gleichzeitig entfernt die Dunstabzugshaube den restlichen Wrasen im Raum. Das Nachlaufen kann auf kleinster Stufe erfolgen.

    Dunstabzugshauben Test – Tipp: Nachlauf-Automatik

    Einige Modelle im Dunstabzugshauben Test bieten auch ein automatisch gesteurtes Nachlaufen. Achten Sie auf unserer Seite auf folgenden Hinweis: Nachlauf-Automatik

    Luftfördermenge

    Die Verwendung des zusätzlichen Aktivkohlefilters erzeugt mehr Luftwiderstand in der Dunstabzugshaube. Das kann die Luftförderleistung reduzieren. Je nach Gerätetyp wirkt sich das mehr oder weniger stark aus.


    Ist eine Dunstabzugshaube Umluft für Sie geeignet?

    Können Sie folgende Punkte bestätigen und gedanklich abhaken?Ist eine Umlufthaube aus unserem Test das richtige?

    • Leben Sie in einem Hochhaus oder können bzw. wollen aus anderen Gründen keine baulichen Veränderungen für ein Abluftsystem vornehmen?
    • Sie besitzen eine geschlossene Küche die keine große Frischluftzufuhr ermöglicht?
    • Wollen Sie gerade im Winter die wertvolle Wärme nicht nach draußen pusten?
    • Sie planen nicht den Einbau von Fritteuse, Wok oder Grill?
    • In Ihrer Küche entsteht ohnehin nicht viel Wrasen, daher nehmen können Sie die geringere Effizienz in Kauf nehmen?

    Dann ist eine Dunstabzugshaube Umluft genau das richtige für Sie! Sehen Sie sich in unserem Dunstabzugshaube Umluft Test die Testsieger an.


    Weitere Bauarten/Artikel

    Umlufthauben sind für Sie nicht relevant? Sehen Sie sich verschiedene Bauarten aus unserem Dunstabzugshauben Testan! Beinahe alle Modelle sind auch als Ablufthaube erhältlich. Einige Artikel dazu:

    Antworten auf Fragen finden Sie in diesen Artikeln: