Skip to main content

Dunstabzugshauben Test 2017: Empfehlungen, Expertentipps, Infos


WoIm Dunstabzugshauben Test finden Sie alle wichtigen Informationen!rum geht es im Dunstabzugshauben Test? Jeder, der schon einmal in der Küche gestanden ist – vom ambitionierten Hobbykoch zum ausgebildeten Haubenkoch – kennt das Problem: es entstehen Dampfwolken (auch genannt Wrasen), die sich aus Fettbestandteilen, verdampftem Wasser und verschiedenen Gerüchen zusammensetzen. Egal ob durch Kochen, Backen oder Braten – Dämpfe und Gerüche sind beinahe unvermeidlich. Was jedoch den Wenigsten bewusst sein mag: Die Dampfwolken haben langfristig negative Auswirkungen auf die gesamte Einrichtung – Möbel werden fettig, der Anstrich spröde, etc.

Und genau hier kommt der Dunstabzug (Fachbegriff: Wrasenabzug) ins Spiel: Wird der Kochdunst nämlich ordentlich abgesaugt, sind weder die Gerüche wahrnehmbar, noch ist Ihre Einrichtung in Gefahr. Wo also eine Dunstabzugshaube kaufen? Und vor allem: worauf kommt es an? Welche Bauarten gibt es? Welche passt zu Ihnen?

Dampf kann in der Küche übrigens auch nützlich sein, zum Beispiel beim Damfbackofen. Mehr Informationen können Sie der Seite dampfbackofen-test.de entnehmen. Falls Sie einen herkömmlichen Backofen suchen, schafft dieser Backofen Test Abhilfe.

FazitDunstabzugshauben werden unabhängig getestet!

Mithilfe des unabhängigen Dunstabzugshauben Test 2017 erhalten Sie exklusive Tipps, Kaufempfehlungen, finden Kundenmeinungen und Vergleichstabellen – um die optimale Dunstabzugshaube für Sie zu finden!

 

12345
NEG Dunstabzugshaube NEG15 (silber) Edelstahl-Unterbau-Haube (Abluft/Umluft) mit LED-Beleuchtung, 60cm für Unterschrank- oder Wandanschluss - Bergstroem Design Inselhaube Dunstabzugshaube freihängend Deckenhaube matt Schwarz - NEG Dunstabzugshaube KF632A+ (Abluft/Umluft) kopffrei mit LED-Beleuchtung, Randabsaugung, Glas schwarz, 60cm, sehr leise (60dB), Motorleistung 850m³/h - KKT KOLBE DRAFT900 Tischhaube / Dunstabzugshaube / 90cm / ausfahrbar / LED-Beleuchtung / 1000cbm/h - Miele PUR97W D 230 / 50 TLK Wandhaube / 89,8 cm / Zeitloses Design - edelstahl-Haubenschirm in 90 cm Breite / Leistungsstark - 640 m³ / h in der Intensivstufe / edelstahl -
Modell NEG NEG15 Amazon Bestseller Nr. 1Bergstroem Design Inselhaube freihängend schwarzNEG KF632AKKT Kolbe Draft900Miele PUR 97 W
Preis

79,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

224,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

279,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 364,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

533,33 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
Abluftleistung450m³/h900m³/h850m³/h1000m³/h640m³/h
Breite60cm35.5cm60cm90cm90cm
Preis

79,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

224,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

279,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

ab 364,00 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

533,33 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufen bei *DetailsNicht Verfügbar*DetailsKaufen bei *DetailsNicht Verfügbar*DetailsKaufen bei *

 


Vor dem Dunstabzugshauben Test: Überblick über Funktion, Bauart und Ausführung

Auch wenn die Thematik Dunstabzugshauben Test an sich banal klingt, so ist es doch wichtiFragen und Antworten zum Thema Dunstabzugshaubeg vor der Kaufentscheidung einen ordentlichen Überblick zu erhalten – immerhin ist ein gut funktionierender Dunstabzug ein wesentlicher Faktor für den Spaß beim Kochen.
Besonders wichtiges Kriterium bei der Kaufentscheidung ist, ob sich die Dunstabzugshaube auch wirklich gut in das Gesamtbild der Küche integriert. Um diesem Anspruch gerecht zu werden, entwickelten sich im Laufe der Zeit immer wieder neue Bauformen, jede zu einer bestimmten Küchenform passend. Den Überblick zu behalten, kann da schon richtig schwierig werden. Abhilfe schafft hier der Dunstabzugshauben Test. Im Folgenden ein Überblick über alle gängigen Bauarten von Dunstabzugshauben – und welche am besten zu Ihnen passt!


Wandhauben

Wandhauben sind die am weitest verbreitete Form überhaupt – der Klassiker unter den Dunstabzugshauben. Folglich gibt es hier auch die größte Auswahl. Wie sich aus der Bezeichnung schon schließen lässt, handelt es sich um Hauben, die man direkt über dem Kochfeld an der Wand montiert. Sie bildet somit ein eigenes Bauobjekt an der Wand, daher ist auch der optische Aspekt nicht zu vernachlässigen. Wandhauben haben außerdem einen sichtbaren Luftabzugsschacht, der je nach Typ unterschiedlich ausgeführt ist. Einerseits als Blockhaube, die mit ihren geraden Linien und Kanten eher schlicht und relativ zeitlos ist. Andererseits in Form einer Kaminhaube, die aufgrund ihrer symmetrisch abgeschrägten Form ein wenig an den Abzug eines Kamins erinnert. In unserem Dunstabzugshauben Test finden Sie die Testsieger ausgewählt aus einem riesigen Angebot.

Kopffreihauben

Kopffreihauben bzw. Schräghauben sind eine besondere Variante der Wandhauben. Sie sorgen für unvergleichlichen Komfort beim Kochen und sind vor allem für größere Personen unerlässlich: Der Abzugsschirm ist nämlich vorne in Kopfhöhe abgeschrägt. Das ermöglichte bei unserem Dunstabzugshauben Test auch größer gebauten Köchen ein entspanntes Kocherlebnis.

► Dunstabzugshauben Kopffrei im Test

Inselhauben

Diese Form der Dunstabzugshaube wurde nötig, da sich schicke und funktionale Kochinseln heute zunehmender Beliebtheit erfreuen. Um einen optimalen Dunstabzug zu gewährleisten, wird diese Art von Abzugshaube frei hängend direkt an der Decke über dem Kochfeld installiert. Die Insel- bzw. Deckenhaube setzt mit schlanken, eleganten Luftabzugsschächten starke Akzente in einer modernen Küche.

Tischhauben

Ist es nicht logisch, ein Problem dort zu bekämpfen, wo dessen Ursache liegt? Genau das dachten auch die Erfinder der Tischhauben. Der Dunst und die Gerüche werden dabei direkt vom Kochfeld abgesaugt. Zu diesem Zweck sind Tischhauben unmittelbar vor den Herdplatten montiert – was die Geruchsentwicklung merklich verringert. Die Dampf- und Geruchswolken müssen nämlich nicht erst die Raumluft durchqueren, bevor sie abgesaugt werden. Tischhauben bedürfen zudem keiner aufwendigen Installation. Das erwies sich im Dunstabzugshauben Test als unschlagbarer Vorteil! Und damit sie nicht die Sicht auf das Kochfeld stören, können sie jederzeit im Unterbau versenkt werden.

► Muldenhauben und Tischhauben im Test

Unterbauhauben

Eine weitere, einfach zu installierende Version der Dunstabzugshaube ist die Unterbauhaube. Sie benötigt wenig Platz und nutzt diesen dennoch effektiv. Besonders praktisch ist, dass die Unterbauhaube an der Unterseite eines Küchenschranks montiert wird. Bei Gebrauch werden Unterbauhauben herausgezogen und können genauso einfach wieder verborgen werden. Sie eignen sich also besonders, wenn eine durchgehende Küchenfront nicht unterbrochen werden soll. Der Dunstabzugshauben Test empfiehlt diese Version, um eine Dunstabzugshaube in einer bestehenden Küche nachzurüsten.

► Dunstabzugshaube Unterbauhaube im Test

Zwischenbauhauben

Zwischenbauhauben sind eine verbesserte Variante der Unterbauhauben. Sie werden allerdings zwischen zwei Schränken montiert. Im Dunstabzugshauben Test zeigten Zwischenhauben mit deutlich größerer Abluftleistung auf. Das schlägt sich allerdings auch im Preis nieder. Ansonsten sind sie beinahe ident mit den Unterbauhauben.


Betriebsart: Umluft oder Abluft?

Bei Dunstabzugshauben werden zwei Betriebsarten unterschieden: Umluft und Abluft. Je nach verfügbarem Platz, Art der Küche und Ansprüchen muss abgeklärt werden, welche der Betriebsarten geeignet ist.

Ein Dunstabzug mit Umluftbetrieb kann schnell und einfach in jeder Küche installiert werden. Es sind also keine baulichen Veränderungen notwendig. Eine Umluft – Dunstabzugshaube erzeugt einen Luftkreislauf, dadurch bleibt die Luftmenge im Raum immer konstant. Die Reinigung und Filterung der Raumluft erfolgt dabei im Inneren des Dunstabzugs. Anschließend wird die geruchlose Luft wieder abgegeben. Doch es gibt auch einige wenige Nachteile. So bleibt die Feuchtigkeit zum Beispiel im Raum, wodurch zusätzlich gelüftet werden muss. Des Weiteren muss der Aktivkohlefilter regelmäßig gereinigt werden.

►Dunstabzugshaube Umluft im Test

Das Prinzip einer Dunstabzugshaube mit Abluftbetrieb ist sehr einfach – der Kochdunst wird abgesaugt und nach außen geleitet. Wer sich für Abluftbetrieb entscheidet, muss beachten, dass für den Abtransport des Dunsts eine Abluftleitung nach außen notwendig ist. Dabei gilt es einige gesetzliche Bestimmungen einzuhalten (Sicherheit, Außengestaltung). Doch beim Abluftbetrieb überwiegen die Vorteile: Bei höherer Umwälzleistung (siehe oben) sind sie dennoch leiser. Zusätzlich wird auch die entstehende Feuchtigkeit nach außen geleitet.

Dunstabzugshauben Test – Tipp: Kombinierter Um-/Abluftbetrieb

Die Vorteile beider Betriebsarten gibt es auch vereint: als kombinierten Umluft- und Abluftbetrieb. Über das Bedienfeld kann der Betriebsmodus ganz einfach festgelegt werden. Das ermöglicht zum Beispiel im Sommer einen Abluftbetrieb und in kalten Wintermonaten den Umluftbetrieb, damit die Wärme nicht nach außen geblasen wird. So sparen Sie zusätzlich Energie!


Dunstabzugshauben Test: Fachbegriffe erklärtWichtige Fachbegriffe auf die Sie im Test eines Dunstabzugs stoßen

Gerade bei Haushaltsgeräten, zu denen die Dunstabzugshaube gehört, wird der Käufer von den ganzen Fachbegriffen und Werten oftmals verwirrt. Wir wollen Ihnen mit unserem DunstabzugshaubenRatgeber die Kaufentscheidung erleichtern. Es folgt ein Überblick über die wichtigsten Kriterien beim Kauf einer Dunstabzugshaube.


Die Abluftleistung

Mehrere Begriffe, die dasselbe bedeuten: Abluftleistung, Absaugleistung, Umwälzleistung, Lüftungskapazität, Luftfördermenge, etc. Der Wert gibt an, wieviel Luft in einer gewissen Zeit abgesaugt wird. Die Einheit ist m³/h (Kubikmeter pro Stunde). Eine Umwälzleistung von 300 Kubikmetern/Stunde bedeutet, dass in einer Stunde 300 Kubikmeter Luft aus der Küche abgesaugt werden. Welche Abluftleistung Sie benötigen hängt von folgenden Fragen ab:

  • Wie groß ist meine Küche?

Gemeint ist hier das Volumen: Länge x Breite x Raumhöhe ergibt das Volumen in Kubikmeter. (Beachtet werden muss, dass Küchengeräte bereits ca. 20% des Volumens einnehmen)

  • Wie oft soll die Luft in der Küche gewechselt werden?

Um Geruchsbildung effektiv zu vermeiden, empfehlen Experten, die gesamte Raumluft 6-10x pro Stunde zu erneuern.

Die optimale Abluftleistung können Sie ganz einfach selbst berechnen:

(Länge x Breite x Raumhöhe) x Luftwechselfaktor (6-10x) = Umwälzleistung in m3/h


Ein Beispiel:

Eine typische Küche mit einer Länge von 4 Metern, einer Breite von 3 Metern und einer Raumhöhe von ebenfalls 3 Metern.

Die optimale Absaugleistung wird wie folgt berechnet: (4m x 3m x 3m) x Luftwechselfaktor. Unser Dunstabzugshauben Test empfiehlt, die Luft 8-mal pro Stunde zu wechseln.

Daraus ergibt sich eine rechnerische Umwälzleistung von (4 x 3 x 3) x 8= 288 Kubikmetern pro Stunde.


Hinweis: Hersteller geben die Umwälzleistung immer Freiblasend an. Das heißt die Umwälzleistung wird ohne Filter gemessen. In der Realität macht eine Dunstabzugshaube jedoch nur mit Filter Sinn! Zu der errechneten Umwälzleistung sollte man daher noch 20-30% dazurechnen.

Dunstabzugshauben Test – Tipp: Leistung

Im Zweifelsfall die größere Absaugleistung nehmen, denn kleiner drehen kann man immer noch!


Die Breite

Genauso wie beim Kauf eines Geschirrspülers oder jedes anderen Einbaugeräts spielt die Breite eine wichtige Rolle.

Die nötige Breite der Dunstabzugshaube hängt von der Breite des Kochfeldes ab. Durch Luftströmungen in der Küche steigt der Dampf nicht genau senkrecht auf. Die Dunstabzugshaube muss also breit genug sein, um auch seitlich den Dampf noch aufzufangen.

Beachten Sie: Bei Kochinseln ist mit stärkeren Querströmungen als bei einer Küchenzeile zu rechnen. Sie benötigen daher auch eine breitere Dunstabzugshaube.

Die empfohlene Breite hängt auch davon ab, in welcher Höhe der Dunstabzug installiert wird. Je höher, umso weiter verteilt sich der Dampf, umso breiter muss auch die Dunstabzugshöhe sein.
Bei einem Abstand zwischen Dunstabzugshaube und Kochfeld von 65-75 cm empfiehlt der Dunstabzugshauben Test folgende Breiten (bei größeren Höhen entsprechend mehr):

  • Kochfeld bis 75 cm Breite: Dunstabzugshauben-Breite bis 90 cm
  • Kochfeld bis 90 cm Breite: Dunstabzugshauben-Breite bis 120 cm

Die Geräuschemission

Ein Wert, auf den Sie beim Kauf einer Dunstabzugshaube jedenfalls stoßen werden, ist die Geräuschemission. Darunter versteht man die Lautstärke jener Geräusche, die eine Dunstabzugshaube wohl oder übel verursacht. Der Wert wird in der Einheit Dezibel (dB) angegeben. Je nach Modell und Preis ist der dB-Wert hoch (laut) oder niedrig (leise).

Bitte beachten Sie, dass nur die Angabe von dB-Werte objektiv ist. Produktbeschreibungen wie „leise“ bzw. „flüster-“ sind subjektiv und unseriös.Die Messungen werden in den meisten Fällen bei mittlerer Stufe durchgeführt (sofern nicht anders angegeben). Da die Ergebnisse von den Herstellern jedoch oft „beschönigt“ werden, sollten Sie sich nicht zu sehr darauf verlassen.

Dunstabzugshauben Test – Hinweis

Die wahrnehmbare Lautstärke hängt stark von der Umgebung ab. Die gleiche Dunstabzugshaube wird in einem Raum, der mit einigen Möbeln eingerichtet ist, viel leiser klingen, als in einem Raum, der nur spärlich eingerichtet ist. (Da Möbel den Schall schlechter reflektieren, als die blanke Wand)


Warum im Internet bestellen?Wir helfen Ihnen, den besten Preis zu finden!

Wo eine Dunstabzugshaube kaufen?Gerade, wenn Sie vor dem Kauf einer Dunstabzugshaube stehen, werden Sie sich fragen: „Soll ich das Gerät wirklich im Internet bestellen?“. Auch das Dunstabzugshauben Test – Team hat sich diese Frage gestellt und mit Experten diskutiert. Die Antwort fiel klar aus: „Ja!“. Warum?

Sie haben das Recht, online gekaufte Waren binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen zurückzugeben (Fern- und Auswärtsgeschäfte-Gesetz – FAGG). Sie könne also die Dunstabzugshaube auch dann zurückgeben, wenn sie Ihnen nach einer Woche nicht mehr gefällt! Dabei muss der Hersteller sogar noch für die Rücksendekosten aufkommen. Im Fachgeschäft gibt es dieses Recht nicht, man kann nur auf Kulanz hoffen.
Preise im Internet sind oft um ein Vielfaches niedriger als beim Fachhändler.

Der Grund dafür ist offensichtlich: Während ein Geschäft die Miete für ein Ladenlokal durch höhere Produktpreise mitfinanzieren muss, kann ein Internetanbieter ein viel billigeres Lager unterhalten. Dazu kommt, dass Kosten für Personal und Präsentation der Ware wegfallen. Dieses Ersparnis wird direkt an den Konsumenten weitergegeben.

Den billigsten Anbieter für ein Produkt zu finden, wird beim Kauf im Laden oft zur Herausforderung. Diese Arbeit übernimmt das Dunstabzugshauben Test-Team jedoch gern für Sie: auf unserer Website listen wir Ihnen nur ausgewählte Schnäppchen auf, die in Sachen Preis-Leistungs-Verhältnis unschlagbar sind – und das stets aktuell.

Das Produkt wird Ihnen natürlich vor die Haustür geliefert. Unser Partnershop Amazon ist noch dazu bekannt für seine schnellen, verlässlichen Lieferungen.

Hilfreiche Artikel